Anpaddeln 2015

29 März 2015
administrator
Print Friendly, PDF & Email

Am Sonntag, den 29. März trafen sich alle Paddler der Oberhavel zum offiziellen Startschuss der Paddelsaison. Der Termin lag ungünstig: Halbmarathon, Ferienbeginn und Zeitumstellung. Wen selbst die Wettervorhersage nicht schreckte, der kam um 10.00 Uhr (Sommerzeit) in den Verein.

Immerhin bekamen wir, dank tatkräftiger Unterstützung aus der Jugendabteilung, ein Drachenboot komplett besetzt aufs Wasser. Außerdem starteten ein „Outrigger Zweier“ und ein „Canadier Einer“ Richtung Großer Wall, wo um 11.00 Uhr die Eröffnungsrede vom ersten Vorsitzenden des Wassersportclubs Blau-Weiß Tegel gehalten wurde.

Anschließend fuhren wir zum Fließverein Blau-Weiß Tegel, wo wir bei leckerer Erbsensuppe, Kartoffelsalat, Würstchen, Kaffee und Kuchen ein wenig Kräfte sammeln konnten. Der Rückweg wurde etwas anstrengender, der Wind und die Wellen frischten zum Mittag auf und bliesen uns mächtig entgegen. Aber das Drachenbootteam und die jugendliche Unterstützung trotzten dem Wetter und paddelten mit ordentlichem Druck am Paddel in den Heimatverein zurück.

Wir hoffen doch sehr, dass der Wettergott seine Wetterpläne noch einmal überdenkt und den Rest der Saison die Sonne scheinen lässt und uns viele schöne Paddeltage beschert.

In diesem Sinne wünsche ich allen immer eine Handvoll Wasser unterm Paddel!

Patti

UA-47125332-1