Reinickendorf Cup 2019 – Teilnahmebedingungen

  • Alle Teilnehmer nehmen an der Veranstaltung auf eigene Gefahr teil. Jeder Teilnehmer erklärt, dass er im Notfall in Sportkleidung eigenhändig schwimmend das Ufer erreichen kann. Den Anweisungen des Organisationspersonals ist unbedingt Folge zu leisten. Mit der Unterschrift dieser verbindlichen Anmeldung wird der Ausrichter, freiwillige Helfer sowie alle weiteren mit der Durchführung der Veranstaltung beauftragten Personen von jeder Haftung befreit.
  • Den Teilnehmern ist bekannt, dass die Veranstaltung durch div. Medien (Film, Ton bzw. Foto) dokumentiert wird und veröffentlicht werden kann. Der Verwendung der Aufnahmen in Bild und Ton während und nach der Teilnahme an der Veranstaltung wird uneingeschränkt zugestimmt. Diese können kommerziell oder zu weiteren Zwecken eingesetzt und verwendet werden. Das Team akzeptiert dies und spricht den Berliner Kanu-Club „Borussia“ e.V. von jeglichen Ansprüchen frei.
  • Teilnehmer mit Bändchen (20 pro Team) haben freien Eintritt. Gäste und jeder weitere Aktive zahlt 2,- €.
  • Es gibt nur eine eingeschränkte Anzahl von Parkmöglichkeiten.
  • Kostenlose Übernachtungsmöglichkeiten im eigenen Zelt auf dem Freibadgelände sind vorhanden. Frühstück auf Wunsch gegen Entgelt.
  • Speisen und Getränke werden vom Freibadbetreiber zu moderaten Preisen angeboten. Wir bitten daher, auf mitgebrachte Speisen und Getränke zu verzichten.
  • Außerdem bitten wir zu beachten, dass, wie in jedem Freibad, auch hier absolutes Hundeverbot besteht.
  • Wegen der uns erteilten Auflagen besteht absolutes Grillverbot und Verbot jedes offenen Feuers!
  • Der Meldende verpflichtet sich, diese Teilnahmebedingungen jedem Teammitglied vor der Veranstaltung zugänglich zu machen. Bei minderjährigen Teilnehmern ist die schriftliche Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten vorzulegen.
  •